Dienstag, 18. Dezember 2018
 
Archiv
Links
eMail
Impressum
  Datenschutz
Flat-Coated-Retriever vom Lierbachtal

» Hallo und herzlich Willkommen auf den Seiten der Familie Huber «


Wir, das sind,


Thomas, Ulrike, Anne-Kathrin, Jessica, Amelie und natürlich unsere Flats Buster, Cheyenne, Dakota, Blake, Nayeli, Willow, Yuma und Anoshni. Zu unserer Familie gehören außerdem noch unsere Katze Paula und zwei Griechische Landschildkröten.

Wir wohnen in einem eigenen Haus mit 18 Ar Gelände am Rande eines kleinen Ortes mitten im schönen Schwarzwald. Da wir direkt am Wald (mit schönen Bachläufen) wohnen, können wir unseren Hunden genügend Auslauf bieten.
 
Die Babys werden im Haus geboren, sie wachsen inmitten der Familie auf. Mit ca. 4 Wochen ziehen die Welpen mit ihrer Mutti ins Welpenzimmer um. Von dort aus haben sie (wenn es das Wetter zulässt) freien Zugang zu dem Welpenauslauf mit verschiedenen Untergründen (Tunnel, Wippe, Baumstämme usw.). Dort können sie nach Herzenslust toben und balgen. Auf ihren Entdeckungsreisen sammeln sie aber auch ihre ersten Eindrücke (Geräusche, Gerüche). Da sie bei uns in der Familie leben, kennen sie auch schon viele Alltagsgeräusche, wie Staubsauger, Küchenmaschinen, spielende Kinder und andere Hunde. So können sie ein artgerechtes Sozialverhalten aufbauen.

Mit sehr viel Liebe ziehen wir unsere Welpen auf und suchen nach besten Wissen und Gewissen ihre neuen Besitzer aus. Bis zur Abgabe in der 9. Woche sind sie 4 mal entwurmt, gechipt sowie geimpft. Bei Fragen nach der Abgabe stehen wir mit Rat und Tat zur Seite.

1998 kauften wir unsere erste Flathündin Blanka vom Grafenhof. Ihre ruhige, sanfte, leichtführige und charakterfeste Art beeindruckte uns so sehr, dass wir uns in diese Rasse sofort verliebten. Da wir schon immer mehrere Hunde haben wollten, kauften wir im Jahr 2000 unseren Rüden Buster von Bücken. Eine neue Hündin, die wir in Dänemark gekauft haben, bereichert seit 2003 unsere Familie. Ihr Name ist Tebca Black Cheyenne.
Dakota behielten wir uns aus Busters und Blankas letzter Verpaarung. Darüber sind wir sehr froh, da Dakota uns sehr stark an ihre Mama Blanka erinnert.  Nayeli ist unsere erste, bei uns geborene, braune Flathündin. Sie ist  bis heute etwas ganz besonderes für uns. 2008 entschlossen wir uns für einen neuen Rüden, den wir in Dänemark fanden, sein Name ist Sir Blake. Blake soll später einmal unsere Zucht mit fremden Linien unterstützen.

Im Jahre 2002, unter dem Zwingernamen „vom Lierbachtal“, kam endlich unser erster heißersehnter Wurf Flat Coated Retriever zur Welt.

Alle unsere Hunde, die in unserer Zucht eingesetzt werden, sind HD (Hüftgelenkdysplasie), ED (Ellbogendysplasie) und PRA (progressive Retinaatrophie) frei.

Mit der Ausbildung unserer Hunde waren wir mehrere Jahre im IRJGV (Internationaler Rasse-Jagd-Gebrauchshunde-Verband). 2003 begann Thomas eine Ausbildung zum Hundetrainer die er im April 2006 erfolgreich beendete.
Besucher online: 1